Fachberatung & Online Support per Chat Kauf auf Rechnung Showroom & Ausstellungsfläche Persönliches Rabattangebot anfordern Laminat, Vinyl ab 750€ versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Kleines Staudenbeet gestalten und von Pflanzen profitieren

Haben Sie in Ihrem Garten nur Platz für ein kleines Beet, stellt sich oftmals die Frage, wie es am Besten gestaltet werden könnte. Große oder viele verschiedene Gewächse beziehungsweise verschiedenes Gemüse brauchen einen ausreichenden Raum zur Verfügung, um optimal wachsen zu können oder Früchte zu tragen. Doch auch mit einem kleinen Beet lässt sich viel machen und den Garten schöner gestalten! Nutzen Sie es als kleines Staudenbeet und erfreuen Sie sich an der Blütenpracht!

Kleines Staudenbeet richtig platzieren

Auch mit einem kleinen Staudenbeet können Sie großen Eindruck machen. Schon bei einem bis vier Quadratmeter Größe wird es mit den passenden Pflanzen zum Blickfang in Ihrem Garten. Anders als bei einem großen Beet sollten Sie bei kleinen Staudenbeeten natürlich auf ein paar Dinge achten, dass dessen Wirkung auch wirklich entfaltet wird. Weder sollten die Pflanzen im Staudenbeet zu eng beziehungsweise gedrückt aneinander stehen, noch sollten sie sich gegenseitig in ihrem Effekt ausstechen.

Wo Sie Ihr kleines Staudenbeet platzieren, ist ganz Ihnen überlassen. Achten Sie auf die passenden Licht- und Bodenverhältnisse. Pflanzen benötigen eine gewisse Sonneneinstrahlung sowie fruchtbaren Boden. Ebenfalls sollte auch die Temperatur am Standort des kleinen Staudenbeets für die Pflanzen geeignet sein. Während ein sehr schwerer und sandiger Boden mit frischer Erde verbessert werden kann, ist an den Lichtverhältnissen eher wenig veränderbar. Trotzdem können bestimmte Pflanzenarten auch an einem halbschattigen Platz des kleinen Staudenbeets gedeihen.

Kleine Staudenbeete können vor Hauswänden, einer Mauer sowie Zäunen platziert werden. Auch in Gartenecken können rechteckige oder quadratische kleine Staudenbeete optimal einen Platz finden. Sollten Sie Ihr kleines Staudenbeet lieber in der Mitte Ihres Gartens platzieren wollen, passen runde Formen dort besser ins Gesamtbild.

Die geeigneten Pflanzen für kleine Staudenbeete

Astern für Ihr StaudenbeetNachdem Sie Ihr kleines Staudenbeet platziert haben, sind die Pflanzen an der Reihe. Je kleiner Ihr Beet, desto weniger unterschiedliche Gewächse sollten darin angebaut werden. Entscheiden Sie sich anstelle großer Prachtstauden lieber für kompakt wachsende Leitstauden. Prachtstauden würden zu viel Platz wegnehmen und so eine weitere Bepflanzung des kleinen Staudenbeets erschweren. Ebenfalls empfiehlt es sich, Pflanzen auszuwählen die in einer oder zwei Jahreszeiten blühen, denn das gesamte Jahr werden Sie mit der begrenzten Fläche nicht abdecken können. Blühen Ihre Pflanzen im kleinen Staudenbeet jedoch für zwei Jahreszeiten prachtvoll, wird es garantiert zum Hingucker. Stimmen Sie also die Hauptblütezeiten der Stauden aufeinander ab!

Nutzen Sie für Ihr kleines Staudenbeet bunt blühende sowie niedrige bis mittelhohe Stauden. Wir empfehlen Ihnen den Anbau von Akelei, Astern, Eisenhut, Geranien, Nelken oder Rosen. Jedoch sind auch viele andere kleinere Stauden wie Fingerhut, Euphorbien, Mädchenauge oder Taglilien geeignet. Möchten Sie es gar nicht so bunt in Ihrem kleinen Staudenbeet, sind immergrüne Pflanzen ebenfalls eine optimale Wahl. Hier können Sie sich an dem frischen und saftigen Grün erfreuen.

Geht doch kein Weg an großen Prachtstauden vorbei, setzen Sie diese doch einfach mit Rindenmulch in Szene! Dennoch sollten Sie beim Anbau der Prachtstaude auf die Größe des Staudenbeets achten und sich vergewissern, ob die Fläche wirklich für das optimale Wachstum der Prachtstaude reicht.

Zubehör zum Anbau eines kleinen Staudenbeets im Online Shop bestellen

Boden des Staudenbeets vorbereitenNicht jeder Garten ist hunderte Quadratmeter groß oder bietet die Möglichkeit, viele unterschiedliche Pflanzen auf großem Raum anzupflanzen. Deshalb sind kleine Staudenbeete die ideale Alternative dazu! Platzieren Sie es an einem Ort Ihrer Wahl und gestalten Sie das Staudenbeet mit geeigneten Pflanzen für den Standort. Je nachdem, welche Sie bevorzugen, können Sie sich für Prachtstauden oder Begleitstauden entscheiden. Die Kombination aus beiden ist natürlich auch möglich, hier sollten Sie sich nur vergewissern, dass für jedes Ihrer Gewächse genügend Platz vorhanden ist.

Möchten Sie in Ihrem Garten ein kleines Staudenbeet anlegen, unterstützen wir Sie dafür gern mit dem geeigneten Werkzeugen für den Holzbau beziehungsweise Ihren Heimwerkerbedarf. Darüber hinaus finden Sie in unserem Online Shop eine Vielzahl an hochwertigen, stabilen und schön gestalteten Pflanzkästen aus Holz! Auch diese können Sie frei in Ihrem Garten platzieren und mit schönen Blumen schmücken!

Bei Fragen zu unserem Sortiment oder dem Anbau von Pflanzen in kleinen Staudenbeeten können Sie uns gern kontaktieren. Wir stehen Ihnen beratend zur Seite!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
HIT Pflanzkästen aus Halbrundholz HIT Pflanzkästen aus Halbrundholz
Inhalt 1 Stück
24,03 € * / Stück 25,30 € * / Stück
Megawood Pflanzkübel Megawood Pflanzkübel
Inhalt 1 Stück
769,99 € * / Stück
HIT Hochbeet mit drei Pflanzkammern HIT Hochbeet mit drei Pflanzkammern
Inhalt 1 Stück
69,41 € * / Stück 73,06 € * / Stück
HIT Rankgitterset mit Pflanzkästen HIT Rankgitterset mit Pflanzkästen
Inhalt 1 Stück
370,37 € * / Stück 389,86 € * / Stück