Fachberatung & Online Support per Chat
Kauf auf Rechnung
Showroom & Ausstellungsfläche
Persönliches Rabattangebot anfordern
Laminat, Vinyl ab 1000€ versandkostenfrei innerhalb Deutschland
Professionelle Fachberatung0351-64829988Mo.-Fr. 08:00 - 17:00 Uhr
Zum
Antragsformular

Massivholzboden oder Parkett – Wofür entscheiden?

Ein rustikaler Massivholzboden wirkt edel und verleiht Ihrem Zuhause dank seiner Naturbelassenheit einen ganz besonderen Charakter. Ob Eiche, Fichte oder sibirische Lärche – Massivholz gibt es in einer Reihe von verschiedenen Holzvarianten. Doch auch wenn Massivholzboden schön anzusehen ist, ist dieser zum einen aufwendiger zu verlegen und zum anderen durch seine Naturbelassenheit preisintensiv. Daher greifen viele zu der günstigeren, aber nicht qualitativ minderen Variante: Parkett. In diesem Blogbeitrag gehen wir näher auf die Eigenschaften der beiden Holzböden ein, sodass Sie am Ende mehr darüber wissen, ob Massivholzdielen oder Parkett in Ihrem Zuhause verlegt werden sollen.

Massivholzdielen – Vorteile und Nachteile

Da es sich beim Massivholzboden um eine vollständig verarbeitete Holzart handelt, bei dem im Gegensatz zum Parkett nicht nur die Oberfläche aus Echtholz besteht, ist der massive Holzboden für jene geeignet, die hohen Wert auf Authentizität und Natürlichkeit legen. Durch die schwankende Raumluftfeuchtigkeit verändert sich das Fugenbild und sorgt so für mehr Charakter in Ihrem Zuhause. Aufgrund der großen Stärke der Holzdielen sorgt Massivholzboden für ein solides Trittgefühl und fühlt sich besonders angenehm an den Füßen an. Für ein noch wohligeres Befinden lässt sich unter dem massiven Holzboden eine Fußbodenheizung verlegen. Massivholzboden ist außerdem durch seine Robustheit für seine hohe Langlebigkeit bekannt, wodurch er mehrere Generationen überdauern kann und daher besonders beliebt ist. Auch wenn Holz und Feuchtigkeit sonst kein gutes Team sind, eignet sich Massivholzboden auch optimal für Ihr Badezimmer. Das witterungsresistente Holz weist Wasser und Feuchtigkeit ab und kann mit einer fachgerechten Oberflächenbehandlung und Verlegung in Badezimmern sowie auf Terrassen verbaut werden.
Da Massivholzböden im Ganzen verarbeitet und genutzt werden, ist die Verlegung der Dielen aufwendiger als bei Parkettböden. Sie können verklebt, verschraubt oder auch schwimmend verlegt werden. Bei unbehandelten Massivholzböden sollte die Oberflächenbehandlung berücksichtig werden, da der Boden für eine ausreichende Versiegelung sehr viel Öl und Lack benötigt. Hinzu kommt, dass Massivholzböden aufgrund der Hochwertigkeit größere Anschaffungskosten als Parkettböden mit sich bringen.

Massivholzböden in verschiedenen Ausführungen

EichenbodenBei uns finden Sie Massivholzboden in verschiedenen Holzarten wie edlem Walnussholz, traditioneller Eiche oder hellem Fichtenholz. In unserem Online Shop bieten wir Massivholzdielen, je nach Vorliebe, in behandelter und unbehandelter Form an. Mit qualitativ hochwertigen Marken wie OSMO oder Wunderwerk können auch Sie sich den rustikalen Boden in Ihr Zuhause holen. Bevor Sie den Boden verlegen, sollten Sie diesen 48 Stunden lang in einer waagerechten Position akklimatisieren lassen. Als nächstes sollten Sie sich überlegen, wie Sie den massiven Boden verlegen möchten und je nachdem weitere Schritte beachten. Beim Verschrauben von Massivholzdielen ist der Einbau einer Unterkonstruktion notwendig, für welche Sie Konstruktionsholz verwenden. Beim Montieren von Dielenschrauben sollte darauf geachtet werden, dass diese nicht zu tief in den Massivholzboden gedreht werden, da es sonst zu Beschädigungen kommen kann. Des Weiteren sollte auf einen gleichmäßigen Abstand von etwa fünf Zentimetern zwischen den Schrauben geachtet werden. Wenn Sie den Massivholzboden verkleben, ist keine Unterkonstruktion notwendig. Der Kleber wird dabei vollflächig auf das Holz aufgetragen und im Anschluss werden die Dielen auf dem Estrich verklebt sowie fixiert, um für eine effektive Trittschalldämmung zu sorgen. Schauen Sie auch bei unserem Restposten vorbei, bei dem limitierte Stückzahlen an Massivholzböden zu einem günstigeren Preis angeboten werden. Bei Fragen stehen wir Ihnen gern beratend zur Seite!

Welche Vorteile hat Parkett gegenüber Massivholzboden?

Auch wenn bei Parkettboden nur eine Nutzschicht aus Echtholz besteht, fühlt er sich ebenso wie ein natürlicher Boden an und versprüht ebenfalls eine wohnliche Atmosphäre. Ähnlich wie Massivholzboden ist auch Parkett sehr langlebig und hält meist bis zu 25 Jahre. Dank der hervorragenden Wärmeeigenschaften wird durch Parkettböden Wärme nicht nur in Räumen gehalten, sondern der Boden selbst ist stets warm. Parkett besitzt zudem den Vorteil, dass Lärm gedämmt und somit Trittschall in den umliegenden Räumen vermieden wird. Wenn Sie mehr über die Vor- und Nachteile von Parkettfußböden erfahren möchten, können Sie in unserem Blogbeitrag „Parkettfußboden – Vorteile und Nachteile von Echtholzbelag“ mehr darüber lesen. Sie konnte unsere Auswahl an hochwertigem Parkett überzeugen? Dann finden Sie in unserem Blogbeitrag „Parkett selber legen – für Anfänger“ eine detaillierte Erklärung, wie Sie dieses professionell verlegen können und worauf Sie dabei achten sollten.

Große Auswahl an Parkettböden

Weißer EichenbodenIn unserem Online Shop finden Sie eine große Auswahl an verschiedenen Parkettböden, welche sich in der Holzart und Holzoberfläche unterscheiden. Sie können dabei grundlegend zwischen Mehrschichtparkett und Massivparkett entscheiden. Mehrschichtparkett wird auch Fertigparkett genannt und besteht aus zwei oder drei miteinander verklebten Holzschichten. Diese Schichten bestehen aus Träger- und Stabilitätsschichten, wobei es sich bei der obersten Schicht um eine Echtholzschicht handelt. Massivholzparkett hingegen besteht aus einem homogen durchlaufenden Element mit vollflächig verklebten massiven Vertragselementen. Bei dieser Variante wird der Boden erst nach dem Verlegen mit jeweils Lack oder Öl behandelt.
Ihr-Holzshop bietet Ihnen Parkettböden von bekannten Markenherstellern wie HARO, PICO, PARADOR und KÄHRS. Um Ihren gewünschten Boden schneller zu finden, nutzen Sie am besten unseren praktischen Produktfilter, mit dem Sie unsere Einkaufsoptionen nach Hersteller, Holzart, gewünschter Parkettoptik und Bearbeitung der Holzoberfläche sortieren können. Lassen Sie sich inspirieren!

Massivholzdielen oder Parkett bei Ihr-Holzshop kaufen

In unserem Online Shop finden Sie eine große Auswahl an Fußböden wie Massivholzdielen oder Parkett, je nachdem, welcher Boden mehr Vorteile für Sie bietet. Entdecken Sie auch unsere weiteren Bodenbeläge wie Laminat, Vinylboden oder Korkboden!

Wenn Sie sich immer noch unsicher sind, für welchen Boden Sie sich entscheiden sollen, beraten wir Sie gern. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht und wir finden gemeinsam die passende Lösung für Ihr Vorhaben!

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.